1960 bereits auf Kieler Stadtplan eingezeichnet
1979 erstmals aufgeführt im Adb.
1997 Am 16.08.1997 um 14.00 Uhr verläßt die "Prinsesse Ranghild" zum letzten Mal den Oslokai. Die Color Line wird ab 17.08.1997 am neuen Fährterminal am "Norwegenkai" abgefertigt.
Am 16.08.1997 werden Anlegestelle und Terminal in "Ostseekai" umbenannt.
Wall - Düsternbrooker Weg
Bis 1997 Fährterminal und Anlegestelle der Kiel-Oslo Linie

  • Oslokai 1966
  • Zugriffe: 74
  • Kommentare: 0