Die alte Fischhalle wurde in den Jahren 1909/1910 vom Stadtbaurat und Architekten Georg Pauly errichtet. Heute befindet sich dort das Schifffahrtsmuseum.
Es ist ein Backsteingebäude, dessen Fassade viele Sandsteinverzierungen aufweist. Sie ist 37,58 Meter lang und 28,4 Meter breit. Einen hohen Wiedererkennungswert erlangt das Gebäude durch das Spitzbogendach, welches sozusagen das "Markenzeichen" der Fischhalle ist.
Rundherum ist das Gebäude mit mehreren Ladenzeilen versehen, aus welchen vorzugsweise Räucherfisch verkauft wurde. Der Käufer musste also gar nicht erst das Gebäude betreten, wenn er Räucherfisch haben wollte.
An den Ecken gab es größere Läden, die nicht ausschließlich für den Fischverkauf vorgesehen waren sondern auch für andere Produkte.
Im Inneren des Gebäudes war die Halle selbst, in deren Mitte zwei acht Meter lange Wasserbassins eingelassen wurden, in denen die gefangenen Fische lebend gehalten wurden und somit im Verkauf besonders frisch waren. Primär sollte der große Raum für den Verkauf von größeren Seefischen verwendet werden, die auf beweglichen Tischen zur Schau gestellt wurden. An den Längsseiten der Halle befanden sich insgesamt zwölf Verkaufsabteilungen, an welchen ebenfalls frischer Fisch verkauft wurde.
Auf der Giebelseite zur Förde hin hat die Fischhalle einen zweigeschossigen Vorbau, auf der Seite zum Wall befindet sich ein eingeschossiger Vorbau.
In den Nebenräumen befanden sich die Toiletten, eine Kaffeeküche sowie
Telefonzellenräume. Im Obergeschoss dieser Räumlichkeiten hatte der städtische Aufseher der Fischhalle seine Dienstwohnung.
Der Keller des Gebäudes wurde als Kühlraum für das Eis verwendet, welches die Fischhändler zur Frischhaltung ihrer Waren benötigten.

  • Fischerleger 1906
  • Zugriffe: 108
  • Kommentare: 0
  • Ladengeschäft Fischhalle 1930
  • Zugriffe: 107
  • Kommentare: 0
  • Fischmarkt 1900
  • Zugriffe: 94
  • Kommentare: 0
  • Fischerbuden 1905
  • Zugriffe: 102
  • Kommentare: 0
  • Fischhalle um 1920
  • Zugriffe: 105
  • Kommentare: 0
  • Fischhalle Detail 1965
  • Zugriffe: 98
  • Kommentare: 0
  • Fischhalle Detail 1965
  • Zugriffe: 95
  • Kommentare: 0
  • Fischhalle 1930
  • Zugriffe: 109
  • Kommentare: 0
  • Fischhalle Detail 1965
  • Zugriffe: 102
  • Kommentare: 0
  • Fischhalle 1940
  • Zugriffe: 102
  • Kommentare: 0
  • Fischhalle um 1900
  • Zugriffe: 101
  • Kommentare: 0
  • Fischmarkt 1907
  • Zugriffe: 107
  • Kommentare: 0
  • Fischmarkt 1905
  • Zugriffe: 103
  • Kommentare: 0
  • Fischhalle 2009
  • Zugriffe: 104
  • Kommentare: 0
  • Petrusfigur an der Fischhalle 2009
  • Zugriffe: 95
  • Kommentare: 0
  • Ladengeschäft Fischhalle 1930
  • Zugriffe: 103
  • Kommentare: 0
  • Fischerfrauen 1900
  • Zugriffe: 105
  • Kommentare: 0
  • Fischereihafen 1940
  • Zugriffe: 103
  • Kommentare: 0
  • Fischmarkt 1900
  • Zugriffe: 109
  • Kommentare: 0