1242 Straße bei Stadtgründung angelegt
1242 Platea cutere .
1301 Platea fartorum
1473 Kuterstrate.
1730 Küter Straße .
1799 Die Straße ist erstmals aufgeführt im "Taschenbuch für die Einwohner der Stadt Kiel"
Verlauf : 1242 vom Markt an
1730 Markt - Küter Thor
1799 Markt - Faulstraße
1884 Markt - Martensdamm
Straße aus der Gründungszeit Kiels, die "Platea cutere", Straße der Küter oder Schlachter. In der Küterstraße lag auch das Zunfthaus (Küterhaus).
≡ Küterthor : Der Thurm des Küterthors ward 1470 neben der dortigen Mauerpforte gebaut und führte den Namen "Windmüllerthurm". Er war ursprünglich zu einer Windmühle bestimmt, doch hat er dazu entweder sich nicht geeignet oder der Mühlenbetrieb ward aus anderen Gründen eingestellt....... Dieser Thurm stand dann noch anderthalb Jahrhunderte unbenutzt, bis er um 1700 abgebrochen ward....Das neben dem Thurm befindliche ehemalige Küterthor hat, allerdings im verfallenen Zustand sich bis 1785 erhalten. Das Wahrzeichen der Altstadt, die sechsflügliche alte Mühle, wurde am 2.6.1927 bei einem Brand in der Küterstraße 19 so schwer beschädigt, daß sie später abgebrochen werden mußte.

 

  • Küterstraße um 1895
  • Zugriffe: 92
  • Kommentare: 0
  • Küterstr./Faulstr. 1918
  • Zugriffe: 88
  • Kommentare: 0
  • Mühle am Kütertor. KNN von 1920
  • Zugriffe: 102
  • Kommentare: 0
  • Kütertor; undatiert
  • Zugriffe: 81
  • Kommentare: 0
  • Um 1900
  • Zugriffe: 91
  • Kommentare: 0